Customizing

Kunden-individuelle Gestaltung von Prozessen und Systemen

Kein Unternehmen und kein Markt gleicht dem anderen! Deshalb unterscheiden sich Unternehmen in ihren jeweiligen Prozessen und Systemen. Ein Differenzierungsmerkmal, dem wir uns verpflichtet fühlen und mit unserem high-speed Customizing Rechnung tragen:

  • Konfiguration: Einstellen der Systemparameter
  • Integration: Verbinden mit anderen Systemen
  • Adaption: Anpassen bestehender Funktionen und Module
  • Individualisierung: Entwickeln kunden-individueller Funktionen und Module
  • Synchronisation: Daten und Funktionen mit Drittsystemen austauschen

Die angewandte Technologie in Verbindung mit dem Entwicklungsverfahren des dynamischen Prototypings eignen sich ebenso zum schnellen und flexiblen Aufbau von CRM-Systemen wie für die effektive und effiziente Entwicklung von Kundenbeziehungen und Geschäftsprozessen.

Ihre Lösungen entstehen mit Hilfe zahlreicher Software-Module im Baukastenprinzip. Das heißt: Kombiniert wird nur das, was Sie aktuell benötigen. So bleiben Ihre Lösungen schlank und finanziell überschaubar.

Unsere CRM-Systeme bilden so Informationen aus verschiedenen Unternehmensbereichen wie Vertrieb, Marketing, Kundenservice, Presse und Investoren etc. in kunden-individuellen Modulen ab. Die Integration und Synchronisation von Unternehmensdaten aus ERP, eCommerce, Buchhaltung sowie Fremddaten aus verschiedenen Quellen und Informationsdiensten stehen hierbei im Mittelpunkt.